Rita Serra-Roll


Über mich und meine Arbeit

Menschen zu begleiten, wenn sie sich aufmachen, ihren eigenen Weg zu gehen, sie dabei zu ermutigen, das ist meine Passion. Dabei stehe ich Ihnen mit Aufmerksamkeit und Empathie zur Seite und unterstütze sie darin, unterschiedliche Perspektiven zu entwickeln, um Dinge im Leben neu zu gestalten.

 

Eine Aufgabe kann sein, den bestehenden Herausforderungen des Alltages kraftvoll und gestärkt gegenüberzustehen, eine andere kann sein, eine augenblickliche Lebenslage zu verändern - unabhängig davon, ob wir diese als Führungskraft, Angestellter oder im privaten Bereich zu meistern haben.

Welche Wirkung will ich haben? Welche Wirkung kommt bei meinem Gegenüber an? Wie erkenne ich frühzeitig Konfliktherde im privaten, wie im beruflichen Bereich?  Wie kann ich diesen konstruktiv entgegenwirken? Wie führe ich eine zielführende Kommunikation?

 

Ich bediene mich bei meiner Arbeit verschiedener systemischer Interventionen:

Die richtigen Fragen stellen, Metaphern aufzeigen und andere systemische Techniken unterstützen dabei den Prozess des Sichtbarmachens von Zusammenhängen, zeigen unterschiedliche Betrachtungen ein- und desselben Sachverhaltes auf und ermöglichen dem Betrachter, die Perspektive(n) zu wechseln.

 

Ich arbeite in diesem Bereich als Personal-und Business-Coach, gebe Schauspielseminare - und dank meiner Jahrzehnten langen Liebe zu den Pferden und zur Natur verbinde ich diese gerne mit meiner Coachingarbeit und setze meine Pferde bei Bedarf in meine Arbeit mit ein.    

 

 

Mein Werdegang


1993 gründete ich meine Castingfirma CASTING RITA SERRA-ROLL. Mein besonderes Interesse half mir beim Entdecken von Talenten und der Fähigkeit, die Menschen ihren speziellen Rollen und Aufgaben zuzuordnen. Mein gutes Gespür für das Erkennen der Talente führte mich in dieser Tätigkeit zu großem Erfolg. Diese Arbeit erstreckte sich über elf Jahre. Ich besetzte in dieser Zeit mehr als 100 nationale und internationalen Kinofilme und TV-Projekte, so z.B. DER SCHUH DES MANITU,  DER GROSSE BAGAROZY, DER TUNNEL oder die deutsche Besetzung für Produktionen wie RESIDENT EVIL oder HIGHLANDER.

 

Meine nationalen und internationalen Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, z.B. mit dem Castingpreis der Cologne Conference (2001) und dem National Casting Award (2002). Parallel hierzu unterrichtete ich als freie Dozentin an der Filmakademie Baden-Württemberg und war mehrfach Jurymitglied beim deutschen Comedypreis und auch vor der Kamera als Jurymitglied tätig. 


2004 wechselte ich als leitende Serien-Redakteurin zu RTL nach Köln. Hier leitete ich ein Team von 15 Mitarbeitern im nationalen Bereich und war als Projektleiterin zuständig für die zielgruppengerechte Auswahl von Fernsehformaten und die damit verbundenen, intensiven Marktanalysen.

 

2006 übernahm ich die Geschäftsführung von Ziegler Film München. Hier hatte ich die wirtschaftliche und inhaltliche Verantwortung für zahlreiche Film und Fernsehprojekte im In- und Ausland.

 

 

2009 begann ich meine Ausbildung Therapeutisch Integratives Coaching ®, nach Loewenherz, welche ich 2013 mit einem Master abgeschlossen habe.

 

Seit 2013 bin ich erneut in die Selbständigkeit zurück gekehrt. Ich arbeite, neben meiner Tätigkeit als Produzentin von TV-Produktionen, heute vornehmlich als Personal- und Business-Coach (besonderes Merkmal ist hier die therapeutische Arbeit mit meinen Pferden). Zudem biete ich, gemeinsam mit dem mehrfach ausgezeichnetem Regisseur Johannes Fabrick, Schauspielseminaren an, die an verschiedenen Orten in Deutschland durchgeführt werden.    

Filmographie Produktion und Casting

Alle Filme die ich in meiner Zeit als Casting Director, Redakteurin und Produzentin besetzt und betreut habe, finden Sie in der Internet Movie Database