Meinungen

In den letzten 5 Jahren unserer Zusammenarbeit war für mich Rita Serra-Rolls besonderes Gespür für Menschen und deren Eignung für bestimmt Rollen/Funktionen immer besonders wertvoll. Ihre vielfältige Erfahrung aus der Filmbranche kam den Mitarbeitern, die sie begleitete, beim sich Einfinden und entwickeln ihrer Rolle, sehr zu Gute.

Veronika Störzinger, Leiterin Personalentwicklung TÜV SÜD


Über viele Jahre begleiteten mich Depressionen verbunden mit starkem Schwindel. Unvorstellbar mein Leben normal zu leisten. Begleitet zu einer Trauma Therapie arbeitete ich mit Rita und Rusty. Das führte schnell zu einer positiven Wende in meinem Krankheitsverlauf. Schon nach kurzer Zeit konnte ich wieder arbeiten und kann heute mein Leben beschwerdefrei gestalten.
Max Höhn, Frisör, Autor & Schauspieler

Ich hatte eine einzige Begegnung mit einem Pferd: In meiner Jugend kam es zu einem dramatischen und für mich traumatischen Zwischenfall. Nie mehr wollte ich mich danach einem Pferd nähern. Vierzig Jahre später hat mich Rita mit ihrem Haflinger Pino bekannt gemacht - und innerhalb eines Nachmittags war ich überglücklich auf dem Rücken von Pino. Jetzt nähere ich mich Pferden mit Neugier und Respekt, aber ohne Angst.
Marlis Heppeler